Neuer Pfarrer in Berg

Harald LoschBerg. Die evangelische Kirchengemeinde Berg bekommt einen neuen Seelsorger.  Pfarrer Harald Losch wird am Sonntag, 19. Februar 2017, um 14.oo Uhr durch Dekan Günter Saalfrank in sein Amt eingeführt. Der 53-jährige Theologe war bisher in Balzheim im Alb-Donau-Kreis (Baden-Württemberg) tätig. Er wechselt nun von Oberschwaben nach Oberfranken. 

Der dreifache Familienvater freut sich auf die neue Aufgabe und einen gemeinsamen Weg in Berg. Durch das Theologiestudium in Erlangen hat der gebürtige Württemberger nach eigenen Worten „Franken kennen- und lieben gelernt“. Deshalb sein Interesse, eine Pfarrstelle im nördlichen Franken zu übernehmen. Losch ist Nachfolger von Pfarrer Gerald Zimmermann, der im Herbst letzten Jahres von Berg nach Selbitz (Dekanat Naila) wechselte.