Pfarrer zu Besuch im Fernsehstudio

Hof. An ungewöhnlichem Ort trafen sich die Pfarrerinnen und Pfarrer des Dekanats Hof zu ihrer monatlichen Konferenz. Sie besuchten das Fernsehstudio von TV Oberfranken in Hof. Geschäftsführer Norbert Kießling und Mitarbeitende des TVO-Teams informierten die Geistlichen über die Arbeit des Senders: Zum Beispiel wie eine Sendung entsteht, wie auf aktuelle Ereignisse reagiert wird und wie das Internet und die sozialen Medien für die Fernsehmacher immer wichtiger werden. „Ein interessanter Einblick in die regionale Fernsehwelt“  so das Fazit der Pfarrerinnen und Pfarrer nach dem Besuch. Foto: Herrmann. Und hier sehen Sie einen kurzen Bericht (nach kurzer Werbung und einem Bericht von einem Spatenstich in Hof.)