Stiftung "Kirchen bewahren"

Die Stiftung "Kirchen bewahren" ist bayernweit die erst Stiftung dieser Art auf Dekanatsebene. Mit ihr sollen die 29 Kirchengebäude im Dekanat Hof langfristig erhalten werden. Werden Sie Zustifter - wir stocken den Betrag um die Hälfte auf! Das eingebrachte Vermögen bleibt dauerhaft erhalten, nur die Erträge aus dem Stiftungsvermögen werden zur Erfüllung des Stiftungszwecks verwendet. Hier geht es zur Website der Stiftung "Kirchen bewahren" 

Ihr Wille als Stifter ist auch über Ihre eigene Lebensspanne hinaus gewährleistet. Zustiftungen können in hohem Maß – weit mehr als bei Spenden - steuerlich geltend gemacht werden. Mit Ihrer Unterstützung erhalten Sie die Kirchen im Dekanat Hof dauerhaft für die nachfolgenden Generationen.

Dekan Saalfrank"Die Bibel redet oft vom Weinberg. Auch als Bild für vorausschauendes Denken: Jetzt Weinstöcke zu pflanzen, um später Reben zu ernten. Ein solches Denken ist auch im Blick auf die 29 Kirchen im Dekanat Hof gefragt: Die Stiftung will langfristig und nachhaltig die Gotteshäuser bewahren. Je mehr Bürgerinnen und Bürger der Stiftung finanziellen Rückenwind geben, desto mehr kann sie bewirken. Deshalb bitte ich Sie um Unterstützung: Helfen Sie mit, ein Stück Heimat zu bewahren!" Günter Saalfrank, Dekan.

 Aktion 2 plus 1

Jede Spende an die Stiftung wird von uns noch einmal um die Hälfte aufgestockt. Wenn Sie beispielsweise 100 Euro spenden, gibt die Stiftung nochmals 50 Euro dazu. Insgesamt haben die Kirchengemeinden des Dekanats Hof hierfür 50.000 Euro zur Verfügung gestellt. Es können also bis zu 100.000 Euro an Spendengeldern aufgestockt werden. Ab einer Zuwendung von 100,- Euro tragen wir Sie in das Stifterbuch ein. Ab einem Betrag von 1000,- Euro erhalten Sie zusätzlich einen Stifterbrief.

  Mitglieder des Stiftungsbeirates:

  • Redaktionsdirektor i.R.
    Werner Mergner (Hof)
  • Landgerichtspräsident a.D.
    Dr. Ernst Tschanett (Hof)

Werner Mergner"Ich unterstütze die Stiftung "Kirchen bewahren", weil ich meine Heimat liebe. Und die Kirchen in den Städten und Gemeinden sind ein wichtiger Teil dieser Heimat. Denn Heimat ist nicht nur der Platz, an dem ich wohne, sondern auch der Ort, wo meine geistigen und seelischen Wurzeln sind. Deshalb liegt mir der Erhalt unserer Kirchen sehr am Herzen." Werner Mergner, Redaktionsdirektor i.R.

 

Oberkirchenrat Dr. Hans-Peter-Hübner, Abteilungsleiter für Gemeinden im Münchner Landeskirchenamt: "Die Stiftung ist eine große Solidarleistung vor Ort und hat Pilotcharakter für ganz Bayern.

Stiftungen sind eine wichtige Säule, um den Bestand von Kirchenbauten zu sichern."

 

 Weitere Informationen:

 Dekanat
 Maxplatz 6 
 95028 Hof
 Tel. 09281/819 69-0
 E-Mail: dekanat.hof@elkb.de 

 Unsere Bank: Sparkasse Hochfranken
 IBAN: DE17 7805 0000 0220 7065 19

 BIC: BYLADEM1HOF

 Sie können sich auch an alle Pfarrämter des Dekanats wenden.

Homepage der Stiftung